Burger Rolle - Low Carb

Nährwerte pro Portion:

Fett: 40g
Eiweiß: 49g
Kohlenhydrate: 17g
Kilokalorien: 620

Die Burger Rolle ist mit Sicherheit eine der leckersten Low-Carb Mahlzeiten! Sie ist eiweißreich und zudem noch sättigend. Überzeuge Dich selbst davon – lass es Dir schmecken. 

Zutaten:

Was Du für den Teig benötigst:

  • 250g Magerquark, alternativ Skyr natur
  • 120g geriebener Käse, bspw. Emmentaler
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer

Das wird für die Füllung benötigt:

  • 300g Rinderhackfleisch, alternativ gemischtes Hackfleisch
  • 1/2 Zwiebel, alternativ 1 kleine rote Zwibel
  • 3 Scheiben Toas-Schmelzkäse
  • 4 saure Gurken in Scheiben, alternativ 1/4 Gurke in Scheiben
  • 2 Handvoll geschnittener Eisbergsalat
  • 1 Tomate
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl*, alternativ Rapsöl

Die Soße:

So einfach ist die Zubereitung:

  1. Verrühre Eier, Quark und Käse zusammen mit einer Prise Salz und Pfeffer.
  2. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und bei 180°C Ober- / Unterhitze ca. 20 Minuten backen bis der Teig ein wenig gebräunt ist.
  3. Für die Füllung die Zwiebel und das Hackfleisch in Öl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Gemüse in feine Scheiben schneiden.
  5. Für die Soße alle Zutaten verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Den Teig vom Blech nehmen und das Backpapier abziehen. Mit der Soße den Teig bestreichen und dabei etwas übrig lassen.
  7. Nun das Hackfleisch auf einem Drittel des Bodens verteilen, den Schmelzkäse darüber legen, damit er etwas schmelzen kann. Dann die restlichen Zutaten auf dem Teigboden verteilen.
  8. Die restliche Soße darauf geben und dann vorsichtig aufrollen.
  9. Jetzt nur noch auf Teller verteilen und schmecken lassen!
sparcula
Logo
Enable registration in settings - general